Video Beratung

Video-Beratung (Baugutachter)

Es freut mich sehr, dass Sie Interesse an meiner Website und der Video-Beratung gefunden haben!

Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen mein Angebot vorstellen und Ihnen einen ersten Überblick über die verschiedenen Bereiche meiner Arbeit sowie die Rahmenbedingungen der Video-Beratung geben.

Schauen Sie sich einfach um. Wenn Sie Fragen haben oder sich weitere Informationen wünschen, dürfen Sie mich natürlich jederzeit telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular ansprechen.

 Bei Interesse können Sie gerne ein kostenloses, unverbindliches Beratungsgespräch (Dauer: ca. 5 Minuten) vereinbaren.

Ich würde mich freuen, Sie bald in meinem Unternehmen begrüßen zu dürfen.

Video-Beratung

Neben einer Beratung vor Ort können Sie auch eine Video-Beratung in Anspruch nehmen.  Hierfür stehen Ihnen die folgenden Möglichkeiten zur Verfügung:

  •  Telefonberatung
  • E-Mail Beratung
  • Google Meets/ oder Skype 

Eine Video-Beratung kann hilfreich sein, wenn …

… es Ihnen aus räumlichen oder zeitlichen Gründen nicht möglich ist, einen Vor-Ort-Termin durchzuführen, Sie aber gerne mein Fachwissen in Anspruch nehmen möchten.

… wenn Sie bereits mit Baumaßnahmen begonnen haben und zwischen den einzelnen Bauabschnitten Unterstützung benötigen.

… wenn Sie sich eine Immobilie kaufen möchten und eine Ersteinschätzung über den Bauzustand oder die eventuell anfallenden Sanierungskosten benötigen.

… wenn Sie gerne eine erste gutachterliche Meinung aufgrund diverser Schadbilder aufgrund von Bauschäden benötigen, um eine Entscheidung bezüglich Ihrer weiteren Vorgehensweise zu treffen.

… wenn Sie eine Baumaßnahme geplant haben und die neutrale Meinung eines Bausachverständigen benötigen, um Planungsfehler zu vermeiden.

… wenn Sie Fragen zum Ablauf einer Baumaßnahme haben und sich über den Ablauf der einzelnen Bauabschnitte informieren möchten.

… wenn Sie sich Informationen eines Bausachverständigen zu einer bestimmten Problematik oder Bauschäden wünschen.

… wenn Sie ein konkretes Problem haben und sich eine Hilfestellung oder Lösungsansätze hierfür wünschen.

… wenn Sie sich in einer Notlage befinden oder eine Notfall-Situation auftritt und Sie sich schnelle Unterstützung wünschen.

 … wenn Sie lediglich eine Einschätzung aus Sicht des Bausachverständigen benötigen, um weitere gutachterliche Tätigkeiten gesondert vereinbaren zu können.

 … wenn Sie eine Zweit-/Drittmeinung eines unabhängigen Bausachverständigen benötigen, um eine Entscheidung treffen zu können.

… wenn Sie eine erstklassige Beratung zu günstigen Preisen benötigen.

… wenn Sie eine Beratung eines Bausachverständigen in Anspruch nehmen möchten, bedingt durch eine chronische Erkrankung, es Ihnen aber nicht möglich ist, ihr Zuhause zu verlassen, können Sie im Rahmen einer Video-Beratung ganz unverbindlich Kontakt zu mir aufnehmen, mich kennenlernen und Ihre Probleme schildern; ich helfe Ihnen dabei, gemeinsam eine Lösung für Ihr Anliegen zu finden. 

Ablauf

Wenn Sie gerne meine Online-Beratung in Anspruch nehmen möchten, setzen Sie sich bitte telefonisch, per E-Mail, per Skype, google meets oder über das Kontaktformular mit mir in Verbindung. Ich nehme dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf und bespreche kurz Ihr Anliegen sowie den terminlichen Rahmen einer Beratung und den Umfang der gewünschte Beratungsform mit Ihnen.

Im nächsten Schritt werde ich Sie bitten, mir Ihr Problem so genau wie möglich zu beschreiben bzw. ich stelle Ihnen Fragen, um Ihnen die Schilderung der Thematik zu erleichtern. Selbstverständlich beantworte ich auch Ihre Fragen und gebe Ihnen Hilfestellung, bevor ich mit Ihnen an Ihrem Anliegen arbeite und Ihnen Lösungsmöglichkeiten vorschlage.

Beschreiben Sie mir Ihr Problem so detailliert wie möglich und lassen Sie mir gerne bereits im ersten Anschreiben relevante Dokumente, wie Bilder und Schriftstücke im Anhang zukommen. Nach fachlicher Prüfung der Unterlagen, lasse ich Ihnen einen Kostenvorschlag zu kommen.

Falls Sie Fragen zu dem Kostenvoranschlag haben, können Sie mich gerne telefonisch kontaktieren. Auch dieses Gespräch ist für Sie kostenlos. Dann können Sie auch gleich Rückfragen stellen, falls Unklarheiten bestehen. Gerne gebe ich Ihnen auch per E-Mail Auskunft über den Aufbau des Kostenvoranschlags.

Um eine zeitnahe Bearbeitung ihres Problems beginnen zu können, erfolgt die Bezahlung am besten per Paypal. Alternativ per Banküberweisung. Die notwendigen Bezahlungsdetails können Sie aus dem Kostenvoranschlag entnehmen.

Notwendige Unterlagen

Um Ihnen eine Hilfestellung zu geben, möchte ich Ihnen vorschlagen, die digitalen Bilder des Schadens wie folgt zu erstellen.

Fotos aus der Ferne (z. B. Zuordnung des betroffenen Bereichs)

Fotos aus unmittelbarer Nähe (3m Entfernung)

Fotos aus nächster Nähe (1m Entfernung)

Foto aus geringer Entfernung (0,1m Entfernung) ggf. mit Bemaßung z. B. Gliedermaßstab

Falls Sie notwendige Dokumente besitzen, möchte ich Sie bitten, diese als pdf-Datei einzureichen. Die Texte sollten gut lesbar sein, um eine geregelte Bearbeitung zu gewährleisten. 

Honorar

Preiswert-fair und transparent

Gerne bin ich bereit, mit meinem Fachwissen als Bausachverständiger Ihnen zur Seite zu stehen. Hierzu ist es notwendig, dass wir eine Vereinbarung bezüglich unseres Honorars treffen, um eine zeitnahe Bearbeitung zu realisieren.

Gerne erarbeite ich mit Ihnen eine für Sie passende Lösung; 

Kostenlos ist ein Informationsgespräch (ca. 5 Min. Dauer), in dem Sie mir Ihr Anliegen schildern und einen persönlichen Eindruck von mir und meiner Arbeitsweise erhalten.

Kostenlos ist ebenfalls ein Gespräch, um Rückfragen bezüglich des Honorars zu klären.  

Preise

 Die Kosten richten sich grundsätzlich nach Ihren Wünschen und nach dem Aufwand im Zusammenhang der Beauftragung.

Die Bezahlung erfolgt über Paypal. Sie ist im Voraus zu bezahlen. Erst nach Eingang der Zahlung kann mit der Auftragsbearbeitung begonnen werden.

Bei der Erstbetrachtung zu Bauschäden wird ein Honorar bis max. 100€ inkl. Mwst. festgelegt.

Bei der Erstbetrachtung zum Immobilienkauf wird ein Honorar bis max. 150€ inkl. Mwst. festgelegt.

Alle weiteren Leistungen werden nach Zeitaufwand abgerechnet. Die Abrechnung erfolgt pro Viertelstunde. 

15 Minuten á 54 Euro inkl. Mwst.
30 Minuten á 90 Euro inkl. Mwst.
45 Minuten á 120 Euro inkl. Mwst.
60 Minuten á 150 Euro inkl. Mwst.