Immobilienservice Rheinland-Pfalz

Immobilienservice Rheinland-Pfalz

Gewerbeimmobilien – private Immobilien

Der Begriff Immobilienservice beinhaltet alle Tätigkeiten, die den Erhalt und der Funktion eines Gebäudes dienen.
Um den Kunden vor versteckten Mängel zu bewahren, ist es ratsam, einen
Fachmann beim Kauf einer Immobilie hinzuzuziehen. Dieser kann auf Baumängel und Schäden hinweisen, um so den Käufer vor unkalkulierbaren Kosten zu bewahren.
Wurde eine Immobilie erworben, stellt sich die Frage, wieviel Geld muss ich
investieren, um das Gebäude nach meinen Wünschen zu sanieren. Hier kann ich als Architekt eine genaue Kostenschätzung erstellen. Aufgrund meiner langen Erfahrung verfüge ich über eine umfangreiche Datenbank mit aktuellen Preisen für jedes Gewerk.
Durch meine weit verzweigten Kontakte kann ich als Architekt bei der 129515158 oder Immobiliensuche gerne behilflich sein.
Möchte der Interessent eine Eigentumswohnung kaufen, biete ich als Fachmann meine Begleitung und fachliche Beratung an.
Da die Immobilienpreise eher überteuert sind und nicht immer dem realen Wert entsprechen, kann ich Ihnen bei den Kaufpreisverhandlungen meine Unterstützung
anbieten. Das Ziel ist es, dass Sie als Käufer den Preis bezahlen, dem die Immobilie auch entspricht.
Beim Bauen von Immobilien wird nicht immer die Leistung geliefert, die auch vertraglich vereinbart wurde. Um dies zu vermeiden, biete ich als Architekt während der Bauphase eine baubegleitende Qualitätssicherung an.
Werden Verträge nach VOB-genaue Bezeichnung: Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen – abgeschlossen, hat der Käufer eine Gewährleistung von 4 Jahren auf das Produkt, das gekauft wurde. Die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen ist für Bauaufträge der öffentlichen Hand in Deutschland verpflichtend,
wird aber auch bei privaten Bauverträgen vielfach angewandt.
Bei Verträgen nach dem BGB- genaue Bezeichnung: bürgerliches Gesetzbuch – hat der Kunde eine Gewährleistung von 5 Jahren auf das gekaufte Objekt.
Werden Mängel oder Schäden innerhalb der 5 Jahre sichtbar, muss der Verkäufer die Mängel auf seine Kosten ersetzen.
Nach Ablauf der 5 Jahre geht die Haftung auf den Käufer über. Da es für Laien schwierig ist, Mängel zu erkennen, biete ich als Architekt und Bausachverständiger eine Begehung der Immobilie an, um Sie als Käufer vor Folgeschäden zu bewahren.
In dieser Begehung, gemeinsam mit dem Käufer, werden alle sichtbaren Schäden erfasst und in einem Protokoll dokumentiert.
Dieses Protokoll kann an den Verkäufer weitergereicht werden, um so Ihr Recht auf Schadenersatz durchzusetzen zu können.