Leistungen

abnahme

Leistungsspektrum

Folgende Leistungen biete ich, als DEKRA zertifizierter Bausachverständiger, Ihnen an:

Immobilienkaufberatung

Mit der Immobilienkaufberatung werden Sie zu einer fundierten Entscheidungsgrundlage geführt:

  • Baubegutachtung vor Ort
  • Feststellung des Bauzustandes
  • Begutachtung der Bausubstanz
  • Feuchtigkeitsmessungen, insbesondere im Keller an Wänden, Fußböden, etc.
  • Aufnahme der Bauschäden und Mängel
  • Vorabeinschätzung der Instandsetzungs- bzw. Sanierungskosten 
  • Überprüfung des Kaufpreises

[…mehr]

Schadensmanagement

Die Ursachen dafür können vielfältig sein, in der Regel treten Bauschäden jedoch aufgrund von Baumängeln, falscher Nutzung, Verschleiß oder Unwetter auf. Auch eine vernachlässigte Instandhaltung kann zu einem Bauschaden führen. Das führt nicht nur zu optischen Beeinträchtigungen am Haus, sondern oftmals auch zu nachlassenden Funktionen und sinkender Tragsicherheit dieser Bauteile und damit zu einer Wertminderung des betroffenen Gebäudes. Besonders schwerwiegende Bauschäden können gar eine Gesundheitsgefahr darstellen, wenn das Gebäude etwa mit Schimmelpilz befallen ist.

Daher gilt: Bauschäden immer so früh wie möglich beseitigen, um die eigene Sicherheit und die des Hauses zu gewährleisten.
[…mehr]

Bauberatung

Wurde eine Immobilie erworben, beginnt die Planung, um das Gebäude nach den eigenen Wünschen zu gestalten. Durch die vielen Möglichkeiten, die dabei entstehen, ist es für den Nicht-Fachmann schwierig, die für ihn beste Variante auszuwählen. Hier ist es ratsam, eine neutrale Einschätzung eines Architekten/Sachverständigen einzuholen.
[… mehr]

Kostenermittlung

Hat sich der Interessent für eine Immobilie entschieden, ist für die Finanzierung durch die Bank eine Kostenermittlung für die notwendigen Umbaumaßnahmen zu erstellen. 

In dieser Kostenschätzung werden alle notwendigen Gewerke und die damit verbundenen Kosten für eine Sanierung zusammengetragen. Diese dient als Grundlage, um eine Finanzierung des Objektes zu erhalten. 
[…mehr]

Abnahme / Gewährleistung

Mit Fertigstellung des Bauwerks bzw. der Bauleistung erfolgt üblicherweise die Abnahme durch den Bauherrn. Um sich seine Rechte als Eigentümer zu sichern, sind ggf. vorhandene Mängel zu dokumentieren und das vorhandene Bau-IST mit dem vertraglich vereinbarten Bau-SOLL abzugleichen. 
[… mehr]

Neubauüberwachung

Neubauüberwachung (baubegleitende Qualitätsüberwachung) bzw. begleitende Bauabnahme für Ein- und Zweifamilienhäuser, Doppel- und Reihenhäuser sowie Wohnanlagen.

Jeder, der sich als privater Bauherr ein Haus bauen lässt, kennt das Problem: Wie komme ich als Laie, der zum ersten Mal im Leben baut, mit Architekt, Bauunternehmer und – träger oder Handwerkern klar? Wie vermeide ich, dass meine Familie finanziell über den Tisch gezogen wird? Was kann ich tun, um Baumängel bzw. Bauschäden frühzeitig zu erkennen und ggf. ihre Beseitigung durchzusetzen?
[… mehr]