Neubauüberwachung

neubauueberwachung

Neubauüberwachung

Neubauüberwachung für Wohnbauten

Neubauüberwachung (baubegleitende Qualitätsüberwachung) bzw. begleitende Bauabnahme für Ein- und Zweifamilienhäuser, Doppel- und Reihenhäuser sowie Wohnanlagen.

Jeder, der sich als privater Bauherr ein Haus bauen lässt, kennt das Problem: Wie komme ich als Laie, der zum ersten Mal im Leben baut, mit Architekt, Bauunternehmer und – träger oder Handwerkern klar? Wie vermeide ich, dass meine Familie finanziell über den Tisch gezogen wird? Was kann ich tun, um Baumängel bzw. Bauschäden frühzeitig zu erkennen und ggf. ihre Beseitigung durchzusetzen?

In der Tat, Pfusch am Bau ist in Deutschland ein trauriges Kapitel. Die Folgen für Bauherren: neben Ärger und Stress oft erhöhte Bau- und ggfs. Prozesskosten. Als Bauherr oder Erwerber haben Sie Anspruch auf ein mangelfreies Objekt. 

Ich begleiten und unterstützen Sie dabei.

Eine rechtzeitige Einbindung Ihres Bausachverständigen ist zu empfehlen, damit vor Vertragsunterzeichnung die Vertragsinhalte (z.B. die Baubeschreibung) noch für Sie als Käufer positiv beeinflusst werden können. Die Prüfung der Baubeschreibung wird daher als separate Leistung angeboten.